Kategorien &
Plattformen
Motorradwallfahrt 2017
Motorradwallfahrt 2017

Motorradwallfahrt 2017

Im Rahmen der traditiollen Motorradwallfahrten der Pfarrei sind die Pilger heute Morgen ins Eichsfeld aufgebrochen, genauer gesagt zum Hülfensberg, der auch "Heiliger Berg des Eichsfelds" genannt wird. Wallfahrten dorthin sind schon seit dem 14. Jahrhundert bezeugt. Neben kleineren Kapellen befindet sich auf dem Berg die größere Salvatorkirche, in der auch Franziskanermönche beheimatet sind.

Die Wallfahrt unter der Leitung von Pfarrer May geht bis zum Samstag. Dann werden die Motorradpilger in St. Anna zurück erwartet.