Kategorien &
Plattformen

Alles was zählt! - Kreative Krise

Alles was zählt! - Kreative Krise
Alles was zählt! - Kreative Krise

WAS?

Unter dem Motto „Alles, was zählt! - Kreative Krise“  findet bis zu den Sommerferien 2021 eine Großaktion der etwas anderen Art statt! 

Wir bieten eine Aktion für Schüler*innen, Gruppen jeglicher Art (Vereine & Verbände, Firm-Gruppen etc.) und Einzelpersonen an! - Die Großaktion besteht aus einer Kombination von digitaler App und analogem Postkartenfächer.

Inhaltlich wollen wir auf eine kreative, teils nachdenkliche und teils auch amüsante, in jedem Falle jedoch nachhaltige Art & Weise auf die letzten Wochen & Monate (mit Corona) schauen, aber auch einen Blick in die Zukunft werfen!

WIE?

Wir arbeiten mit der App "Actionbound", sie ist für alle Teilnehmer*innen komplett kostenlos im jeweiligen App-Store herunterzuladen.

Über die App und den dazugehörigen QR-Code im Postkartenfächer gelangen die Teilnehmer*innen zu den Stationen, die online absolviert werden. Neben dem QR-Code enthält der Postkartenfächer weitere analoge Stationen.

ANMELDUNG

Die Anmeldung zur Großaktion ist ab sofort möglich unter: kfj.w-lahn@bistumbistumlimburglimburg.de / Tel.: 06441 44779-15

Nach der Anmeldung schicken wir eine Bestätigung für die Teilnahme an unserer Großaktion. Jeder Gruppe oder jedem*r Teilnehmer*in wird von uns ein Paket/Päckchen mit den Postkartenfächern und evtl. weiterem Material zugeschickt!

(Bei der Großaktion handelt es sich um eine Kooperationsveranstaltung der KFJ Lahn-Dill-Eder/ Wetzlar und der KFJ Taunus und den Jugendkirchen CROSSOVER & KANA).

Ronja Adick
Jugendbildungsreferentin (M. A. Erziehungswissenschaft)
Kirchgasse 435578Wetzlar
Tel.:06441 44779-16

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz