Kategorien &
Plattformen

Kommen und Gehen

Kommen und Gehen
Kommen und Gehen

18. August um 10.30 Uhr in St. Anna Braunfels Einführung von Pastoralreferentin Frau Ursula Dörner-Brahmer

Im Anschluss sind alle zu einem Umtrunk und zum gegenseitigen Kennenlernen eingeladen.

 

Mein Name ist Ursula Dörner-Bramer und ich freue mich darauf, ab 1. Juli bei Ihnen Pastoralreferentin zu sein. Ich bin in Leverkusen geboren und habe nach dem Abitur katholische Theologie in Bonn studiert. Danach war ich drei Jahre lang Pastoralreferentin im Bistum Basel. In St. Johannes Zug war mein Seelsorge-Schwerpunkt Kinder- und Jugendseelsorge und das Sakrament der Versöhnung.

Das Privatleben hat mich dann zurück ins Rheinland getrieben. Dort war ich Projektreferentin für die Mitgliedergewinnung in der Katholischen Jungen Gemeinde (KJG) in der Diözese Aachen und Religionslehrerin an einer Grundschule und einem Gymnasium der Erzdiözese Köln.

Später bin ich zur Kolpingjugend in der Diözese Fulda als Jugendbildungsreferentin gewechselt und von da aus hat es mich nach Wetzlar und Dillenburg als Jugendseelsorgerin der beiden katholischen Bezirke Lahn-Dill- Eder und Wetzlar gezogen.

Von daher hatte ich bereits in der Vergangenheit immer mal wieder Kontakte in die Pfarrei Braunfels und freue mich bekannte Gesichter wieder zu sehen und noch mehr neue kennen zu lernen und auf vielfältige Begegnungen mit Ihnen.

Die letzten beiden Jahre war ich Pastoralreferentin in Herborn und obwohl ich immer gesagt habe, dass ich Kinder- und Jugendarbeit nicht bis zur Rente machen möchte, freue ich mich in Braunfels wieder in diesem pastoralen Feld unterwegs sein zu dürfen. Die letzten Wochen habe ich damit zugebracht, den schönsten und schnellsten Radweg zwischen Steindorf und Braunfels zu finden, um Sie nicht immer nur mit dem Auto aufsuchen zu müssen.

Ich hoffe auf eine gemeinsame frohe Lebens- und Glaubenszeit mit Ihnen – auch wenn es aufgrund meiner familiären Situation „nur“ Teilzeit ist.

 

Mit herzlichen Grüßen

Ursula Dörner-Bramer

 

25. August um 10.30 Uhr in St. Anna Braunfels Verabschiedung von Kaplan Sven Merten.

Im Anschluss sind alle zu einem Umtrunk eingeladen.