Kategorien &
Plattformen
Verabschiedung von Organist Manfred Heine
Verabschiedung von Organist Manfred Heine

Verabschiedung von Organist Manfred Heine

Seit 43 Jahren spielt Manfred Heine die Orgel in Braunfels, Solms und Bonbaden. Bis vor 10 Jahren dirigierte er zudem den Singkreis von St. Anna. Generationen von Grundschülern hat er die „Flötentöne“ beigebracht. Mit Orchesterbesetzungen begleitete er so manchen Gottesdienst.

Mit 80 Jahren ist er immer noch äußerst kreativ. Er ist wohl der Organist in unserer Pfarrei, der regelmäßig die modernsten Lieder aus dem neuen Gotteslob spielt.

Umso schwerer fällt es uns, ihn nicht mehr an der Orgel zu erleben. Trotzdem danken wir von Herzen, dass Manfred Heine bis heute so zuverlässig Woche um Woche für uns und zur Ehre Gottes musiziert hat. Außerdem sei ihm mit der 8 vor der 0 der Eintritt in das Rentenalter gegönnt.

Insofern der Satz des heiligen Augustinus „Wer singt, betet doppelt“ zutrifft, wäre das auf das Orgelspiel nochmal zu potenzieren – somit hast Du, lieber Manfred, für 320 Lebensjahre vorgebetet. Zugleich haben wir den Eindruck, dass sich dieses Musizieren sehr positiv auf Deine Jugendlichkeit ausgewirkt hat.

 

Am 26. August um 10.30 Uhr wird Manfred Heine in der St. Anna Kirche zum letzten Mal die Orgel spielen. Dazu wollen wir ihm von Herzen Danke sagen!

 

Pfarrer Christof May